Passau im Fokus – Was, wie, wer, wann, wo?

Heute möchte ich euch auf KultLaute das kostenlose Fotoprojekt „Passau im Fokus“ vorstellen, das vom Studentenwerk angeboten wird und dieses Semester zum ersten Mal stattfindet. Da ich nicht nur auf KultLaute kreativ unterwegs bin, sondern auch als Studentische Hilfskraft beim Studentenwerk tätig bin, habe ich selbst an der Organisation und Konzeption des Events mitgearbeitet und würde mich freuen, viele von euch dabei zu haben. 

Was ist das überhaupt?
Ziel des Projektes ist es, wunderschöne Fotos von Passau zu machen, dabei die Stadt besser kennenzulernen und neue Leute zu Treffen. Am Ende werden die fertigen Fotos dann in der Kulturcafete im Nikolakloster ausgestellt. Thematisch geht es darum, Passau aus neuen Perspektiven zu sehen. Hierzu werden Gruppen geformt und Fotoaufträge verteilt, die einen kreativen Denkanstoß für außergewöhnliche Bilder liefern sollen. Für technische, Inhaltliche sowie Künstlerische Fragen stehen natürlich Ansprechpartner (darunter auch ich) zur Verfügung. 

Wie kann man teilnehmen?
Das ist ganz einfach – man muss sich einfach unter workshop@stwno.de für das Projekt anmelden. Anmeldeschluss ist der 23.11.2017, ihr solltet euch also beeilen. 

Wer kann mitmachen? Muss ich etwas können oder mitbringen?
Mitmachen kann jeder, der Spaß am Fotografieren hat oder es einfach einmal ausprobieren möchte. Auch wer keine große Kamera hat ist herzlich willkommen, da es bei dem Projekt zentral um ein Auge für Perspektive und Motiv geht. Auch mit einer kleinen Digitalkamera oder sogar dem Handy kann man diese Dinge einfangen. 

Wann und wo findet das Ganze statt?
Die Einführungsveranstaltung ist am Freitag, den 24.11.2017 von 18:00 bis 19:30. Am Samstag, den 25.11.2017 beginnt dann das eigentliche Projekt ab 10:00.
Ein abschließendes Treffen findet dann am Mittwoch, den 29.11.2017 um 18:00 statt. Bei Plätzchen und Glühwein werden dann gemeinsam die Bilder für die Ausstellung ausgesucht.

Die Veranstaltung findet ihr natürlich auch auf facebook –  dort findet ihr auch alle Daten und Infos im Überblick. 

Alle Fotos von Martin Ehrhardt. 

 

 

Sophia Heckmann

Sophia Heckmann

Sophia hat in Schottland ihren Bachelor in Performance gemacht und studiert jetzt in Passau Jura. Wie genau das zusammen passt weiß sie selbst zwar nicht genau, aber solange es Spaß macht ist das ja auch nebensächlich. In der KultLaute Theatergruppe hat sie seit dem ersten Semester ihren kreativen Ausgleich zum Gesetze wälzen gefunden und freut sich schon darauf, ab jetzt auch ihre anderen Interessen ins KultLaute Universum einzubringen.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.