Buchclub – Bela B. Felsenheimer „Scharnow“

Bela B. Felsenheimer kennen die meisten wohl eher als Mitglieder der Punkrock-Band „Die Ärzte“. Jetzt hat der ausgebildete Schaufensterdekorateur sich allerdings an seinen ersten Roman gewagt. Ob die Welt in der namensgebenden Kleinstadt „Scharnow“ wirklich so in Ordnung ist und ob sich die Lektüre lohnt erzählen euch Wastl, Sandra, Jakob und Basti.

 

Die harten Fakten:

Bela B. Felsenheimer „Scharnow“

Heyne Hardcore

ca. 20 Euro

Avatar

Sebastian Ruppert

Sebastian Ruppert, Jahrgang 1988, macht viel Kultur und studiert nebenbei irgendwas mit Lehramt. Aktiv ist er als Musiker, Regisseur, Schauspieler und Bühnentechniker. Ob Musik, Theater, Filme, Bücher oder Videospiele - er interessiert sich für alle Abgründe und Höhepunkte der (Pop-)Kultur.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.